Das gilt es beim Banking zu beachten

Bankleitzahl und BIC

Die Bankleitzahl der neuen Raiffeisenbank Oberteuringen-Meckenbeuren eG lautet: 651 628 32.

Der einheitliche BIC (Bank Identifier Code) ist: GENODES1OTE.

Die Kunden der jetzigen Genossenschaftsbank Meckenbeuren eG werden schriftlich über ihre neuen Bankverbindungsdaten informiert. 

Für die Kunden der Raiffeisenbank Oberteuringen eG ändert sich nichts.

 

Kontonummer und IBAN

Die Kunden beider Banken behalten ihre Kontonummern.

Für die Kunden der Genossenschaftsbank Meckenbeuren eG ändert sich jedoch die Bankleitzahl. Dadurch ändert sich auch die IBAN, die sich aus einer Prüfziffer, der Kontonummer und der Bankleitzahl (651 628 32) zusammensetzt. Mit der technischen Zusammenführung beider Häuser im Juni 2018 gibt es nur noch eine gemeinsame Bankleitzahl.

 

Zahlungspartner

Wir möchten unsere Kunden bei dem Umstellungsprozess so gut wie möglich unterstützen. Es ist beabsichtigt die Änderung Ihrer Kontodaten den großen Unternehmen, wie zum Beispiel Rundfunk-, Telefon- und Stromanbietern zentral mitzuteilen. Ab einem bestimmten Zeitpunkt stellen wir Ihnen eine Übersicht bereit, in der Sie sehen können, welches Unternehmen von uns informiert wird. In Ihren Online-Einkaufskonten, zum Beispiel bei Amazon, müssen Sie die neuen Kontodaten selbst hinterlegen. Auch Ihren Arbeitgeber und Privatpersonen, von denen Sie Zahlungen erhalten, sollten Sie selbst benachrichtigen. Überweisungen mit alter IBAN und altem BIC werden während einer Übergangszeit von 24 Monaten nach der Fusion auf Ihr Konto weitergeleitet. 

 

Verträge und Wertpapiere

Alle mit der Raiffeisenbank Oberteuringen eG bzw. Genossenschaftsbank Meckenbeuren eG abgeschlossenen Verträge und Vereinbarungen behalten bis zum jeweiligen Ende der Laufzeit ihre Gültigkeit. Die bestehenden Kreditverträge, Sparverträge, Sparbücher und sonstigen Urkunden sind weiterhin gültig. Auch die Konditionen bleiben während der Vertragsdauer bestehen. Ihre Wertpapiere verwahren wir weiterhin in Ihrem Depot.

 

Bankkarten und Daueraufträge

Ihre Kreditkarte und zugehörige Geheimzahl bleibt bis zu dem auf der Karte angegebenen Datum gültig.

Ihre VR-BankCard (girocard) können Sie bis auf weiteres weiterverwenden. Sie erhalten dann zu einem noch nicht festgelegten Zeitpunkt eine neue VR-BankCard per Post. Ihre Geheimzahl bleibt auch dann unverändert gültig.

Sie haben – wie bereits bisher – an allen Geldautomaten die Möglichkeit, Ihre PIN individuell zu ändern. Mit dem ersten Einsatz Ihrer neuen Karte wird Ihre alte Karte automatisch ungültig. Ihre Daueraufträge stellen wir für Sie automatisch und kostenfrei um.